Bigge onLine

aktuell polizei2Heute Nacht haben einige von euch einen Polizeihubschrauber über dem Ort kreisen sehen, die Polizei fuhr nachts mit Martinshorn und Blaulicht die Bruchstraße herunter und durch den Ort. Hintergrund war eine Verfolgungsjagd quer durch NRW - von der deutsch-niederländischen Grenze bis nach Brilon, wie der WA berichtete. Zwei Männer und eine jugendliche Begleiterin hatten ihren Sprit wohl an einer niederländischen Tankstelle nicht bezahlt und hatten sich aus dem Staub gemacht. Um 2:25 Uhr wurde die Düsseldorfer Polizei informiert. Wilde Verfolgungsszenen, wie im Krimi, gab es nicht.

Im Raum Brilon ging dem Fahrzeug der Sprit aus, so dass um kurz vor vier Uhr morgens die Festnahme erfolgte. Warum die Polizeit mit Blaulicht und Martinshorn bei der geschilderten Fluchtstrecke durch Bigge-Olsberg konnten wir nicht in Erfahrung bringen. Details könnt ihr auf der Internetseite des Westfälischen Anzeigers nachlesen: https://www.wa.de/deutschland-welt/verfolgungsjagd-bmw-polizei-holland-nrw-a3-a42-a45-a40-a44-b1-sauerland-hubschrauber-zr-13652351.html.