Bigge onLine

Die Sekundarschule aus der Luft im Jahr 2021. Rechts noch die Dreifachhalle und ein Gebäude des BKO. Foto: bigge-onlineDie Anmeldungen für die Sekundarschule Bestwig-Olsberg beginnen bereits früher. Anders als auf dem Flyer, der an den Grundschulen und an die Eltern am Tag der offenen Tür verteilt wurde, beginnt der Anmeldezeitraum bereits am Montag, 14. Februar 2022. Anmeldungen sind dann immer vormittags von 9 bis 12 Uhr möglich. So kann die Anmeldung auf den gesamten zur Verfügung stehenden Zeitraum bis Freitag, 11. März, ausgeweitet und eine Ansammlung von Eltern im Schulgebäude während der Pandemie entzerrt werden. Es bleibt bei dem Nachmittagstermin am Mittwoch, 9. März, von 16 bis 18 Uhr.


Anmeldungen sind außer am Nachmittagstermin (nur Olsberg) an beiden Standorten in den jeweiligen Sekretariaten möglich. Ausgeschlossen ist jedoch der 28. Februar (Rosenmontag). Mitzubringende Unterlagen: Letztes Grundschulzeugnis, Empfehlung der Grundschule, Anmeldebogen der Grundschule in vierfacher Ausfertigung und die Geburtsurkunde sowie der Nachweis der Masernschutzimpfung. Gern kann das auf der Homepage zur Verfügung gestellte Anmeldeformular soweit wie möglich im Vorfeld ausgefüllt werden: www.sk-olsberg-bestwig.de.

Es wird um die Einhaltung der aktuellen Vorgaben gebeten: Eltern können nur immunisiert oder mit einem „Bürgertest“ das Schulgebäude betreten. Sollte ihnen dies nicht möglich sein, werden die Eltern gebeten, sich telefonisch in den Sekretariaten zu melden.