Bigge onLine

dashboard hsk biggeonline 220117Nach dem Wochenende verzeichnet das Gesundheitsamt am Montag, 17. Januar 2022 (Stand 9 Uhr), 314 Neuinfizierte. Die Zahl der Genesenen wird statistisch erst für morgen bereinigt. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 332,4 (Stand 17. Januar, 0 Uhr) und ist damit noch einmal deutlich gestiegen. Aktuell gibt es 1.137 Infizierte. Die Krankenhauszahlen liegen weiterhin in einem üblichen Rahmen: Stationär werden 25 Personen im Krankenhaus behandelt, acht intensivmedizinisch und davon werden zwei Personen beatmet. Betroffen sind aktuell zwei Pflegeeinrichtungen, eine Kinder- und Jugendhilfe, 29 Schulen und neun Kindertagesstätten. In den meisten Schulklassen sind ein bis fünf infizierte Personen. In einer Grundschule mussten 22 Kinder in Quarantäne und in einer Kindertagesstätte zwölf Personen.

impfen olsberg 220115Am Samstag, 15. Januar 2022, wird wieder im Kundencenter der Firma Olsberg geimpft. Von 10:00 - 14:00 Uhr sind Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen (nach 3 Monaten) ohne Termin möglich. Weiterhin lädt an diesem Samstag die Koordinierende Covid-Impfeinheit des Hochsauerlandkreises zur Kinder-Impfung nach Meschede (Schützenhalle St. Georg) und Bad Fredeburg (Kurhaus) jeweils von 12 bis 18 Uhr ein. Das Angebot ist nur mit einer vorherigen Terminvereinbarung möglich. Stande heute Abend (14.01.22, 17:50 Uhr) waren noch Termine frei. Die Impfung richtet sich an alle Kinder im Alter von 5 bis elf Jahren, auch ohne Vorerkrankungen.

dashboard hsk biggeonline 220114Am Freitag, 14. Januar 2022 (Stand 9 Uhr), meldete der Hochsauerlandkreis 184 Neuinfizierte und 97 Genesene im Vergleich zum Vortag. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 246,7 (Stand 14. Januar, 0 Uhr). Aktuell gibt es 823 Infizierte. Stationär werden 22 Personen im Krankenhaus behandelt, sechs intensivmedizinisch und davon werden drei Personen beatmet. Vom Infektionsgeschehen sind aktuell zwei Pflegeeinrichtungen, eine Kinder-und Jugendhilfe, acht Schulen und vier Kindertagesstätten betroffen. Alle 823 infizierten Personen verteilen sich insgesamt wie folgt auf die Städte und Gemeinden:

dashboard hsk biggeonline 220111Am Dienstag, 11. Januar 2022 (Stand 9 Uhr), meldete das Kreisgesundheitsamt 78 Neuinfizierte und 193 Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt laut offizieller Statistik 184,5 (Stand 11. Januar, 0 Uhr). Allerdings wies der HSK darauf hin, dass die Inzidenz zu niedrig sei, da die vom HSK gemeldeten Zahlen beim Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG) nicht verarbeitet wurden. Der HSK selbst gibt die Inzidenz nach eigenen Berechnungen heute mit 213,26 an. Aktuell gibt es 684 Infizierte. Stationär werden 29 Personen im Krankenhaus behandelt, sechs werden intensivmedizinisch betreut und fünf beatmet. Das Kreisgesundheitsamt teilt mit, dass es seit dem 10. Januar das von Bund und Ländern abgestimmte Kontaktpersonenmanagement anwendet:

Ab dem 13. Januar 2022 gilt eine neue Coronaschutzverordnung.Heute Nachmittag wurde die neue Coronaschutzverordnung mit Gültigkeit ab dem 13. Januar 2022 veröffentlicht. Damit gilt dann, wie in den Bund-Länder-Gespräche vorgesehen, die 2Gplus-Regel auch in der Gastronomie. Wer eine Auffrischungsimpfung erhalten hat, ist allerdings von der Testpflicht ausgenommen und muss keinen tagesaktuellen Test vorlegen. Die Ausnahme gilt dann ebenfalls entsprechend in anderen Bereichen, in denen ein Test vorgesehen ist, wie beispielsweise beim Sport in Innenräumen.