Bigge onLine

evang gem logo

Zur offiziellen Eröffnung der "Bergbau-Lichterkirche" Ramsbeck lädt die Evangelische Auferstehungskirchengemeinde Olsberg-Bestwig herzlich ein. Gefeiert wird dieses Ereignis am 25. September 2021 um 18.00 Uhr in der evangelischen Petrus-Kirche Ramsbeck, Schulstraße 21 mit einer Vorführung der Licht-Ton-Installation und einem anschließenden Imbiss. Die Kirchengemeinde beachtet die 3-GRegel und erwarten die Vorlage eines entsprechenden Nachweises

Dashboard HSK bigge online 210922Am Mittwoch, 22. September 2021 (Stand 9 Uhr), meldet der Hochsauerlandkreis kreisweit 36 Neuinfizierte und 117 Genesene. Somit sind es aktuell noch 200 Infizierte. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 49,4 (Stand 22. September, 0 Uhr). Stationär werden 9 Personen behandelt, 5 intensivmedizinisch und 4 Personen davon werden beatmet.
Die Zahl aller bestätigten Fälle beträgt 11.198. Alle 200 infizierten Personen verteilen sich insgesamt wie folgt auf die Städte und Gemeinden:

aktuell notiz

"Älter werden und dennoch das Gefühl haben, mitten im Leben zu stehen – das ist ein ganz besonderes Anliegen der Caritour-Seniorenreisen“, sagt Gaby Vogel vom Kur- und Erholungswesen des Caritasverband Brilon. Sie organisiert die Seniorenreisen, die unter dem Namen Caritour laufen. Die letzte Seniorenreise in diesem Jahr führt in das Grandhotel Esplanade in Bad Nenndorf. Für diese Reise sind noch einige wenige Plätze für Kurzentschlossene frei. Die Reise findet über dei Feiertrage vom 23. Dezember 2021 bis 02. Januar 2022 statt.

Alte Handys sammeln für den guten Zweck: Die neuen Schülersprecher der Sekundarschule Olsberg-Bestwig, David Diel und Mert Ceti, machen mit.  Foto: Tim Soltek / Sekundarschule Olsberg-Bestwig

An der Sekundarschule Olsberg-Bestwig stehen ab sofort Sammelbehälter für alte Handys und Tablets bereit. In Zusammenarbeit mit der Telekom hat die Schülervertretung sowohl am Hauptstandort in Olsberg als auch am Teilstandort in Bestwig vor den Lehrerzimmern Boxen aufgestellt. Dort können Schülerinnen und Schüler, aber auch Personal ihre nicht mehr benötigten Altgeräte einwerfen und so für einen guten Zweck spenden. „Zum einen werden auf diese Weise Ressourcen recycelt und so dem Kreislauf zurückgeführt, zum anderen werden durch den Erlös der Aktion soziale Projekte unterstützt - wie zum Beispiel der Natur- und Umweltschutz“, erläutert Schulleiter Michael Aufmkolk.

Vortragsreihe des PfarrgemeinderatesDer Pfarrgemeinderat Bigge lädt zu folgender Vortragsreihe jeweils in der Pfarrkirche Bigge ein: "Tod, Ende, Aus und dann?". Die Vortragsreihe setzt sich aus fünf Stationen zusammen: Am Donnerstag, 23.9.21, um 19.30 Uhr wird zunächst das Thema "Bestattungskultur im Wandel" in Form einer Talkrunde mit Expertinnen und Experten vor Ort beleuchtet.

Dashboard HSK bigge online 210920Nach dem Wochenende meldet der Hochsauerlandkreis am Montag, 20. September 2021 (Stand 9 Uhr), 46 Neuinfizierte und 30 Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 62,5 (Stand 20. September, 0 Uhr) und hat sich unwesentlich verändert. Aktuell gibt es 314 Infizierte. Stationär werden 10 Personen behandelt, 5 intensivmedizinisch und 4 Personen davon werden beatmet. Die Infizierten verteilen sich insgesamt wie folgt auf die Städte und Gemeinden:

Am Freitag, dem 03. September 2021 übergab Dr. Karl Schneider, Landrat und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Südwestfalen Agentur, die Urkunden für die ersten und dritten Sterne an die Vertreter der einzelnen Projekte.  Foto: HSK

"Sehen Sie die Urkunde des ersten Sterns der Regionale 2025 als einen wichtigen Mutmacher für Ihre weitere Projektentwicklung und die Chance auf eine Förderbewilligung", begrüßte Landrat Dr. Karl Schneider und gratulierte den Projektvertretern Bürgermeister Thomas Grosche, Christoph Hammerschmidt, Regionalmanager Leader-Region Hochsauerland, und Michael Aufmhof, Wirtschaftsförderer Medebach, von "Wir sind digitales.Dorf!". Das Projekt wurde im Rahmen der Regionale 2025 vom zuständigen Ausschuss mit dem ersten Stern ausgezeichnet. Am Freitag, dem 03. September 2021 übergab Dr. Karl Schneider, Landrat und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Südwestfalen Agentur, die Urkunden für die ersten und dritten Sterne an die Vertreter der einzelnen Projekte.

hsk logo 2020k

Gerade hat das neue Schuljahr 2021/2022 begonnen, da startet der Kinder- und Jugendärztliche Dienst des Gesundheitsamtes im Hochsauerlandkreis mit den Einschulungsuntersuchungen für das nächste Schuljahr. Für die Pflichtuntersuchung bekommen die Eltern eine Einladung zu einem Termin vom Gesundheitsamt zugeschickt. Mit diesem Organisationsmodell hat der Kinder- und Jugendärztliche Dienst in den letzten Jahren gute Erfahrungen gesammelt und versucht bis zum Sommer 2022 bei allen Lernanfängern im Hochsauerlandkreis die Untersuchung durchzuführen, damit der Einschulung nichts mehr im Weg steht.

wllv landfrauen logo 2017Zwei Bustouren bietet wieder der Landfrauenverband Olsberg an, WLLV-Nichtmitglieder sind herzlich Willkommen! Es geht mit dem Bus in die Dom- und Kaiserstadt Fritzlar im Schwalm-Eder-Kreis und Bad Wildungen im Landkreis Waldeck-Frankenberg am Samstag, 25. September 2021. Der Weihnachtsmarkt am Waldhof Schulze Beikel, Borken-Marbeck steht am Samstag, dem 04. Dezember 2021 (2. Advent) im Mittelpunkt. Infos: weihnachtsmarkt-schulze-beikel.de

Unterkategorien

Hier gibt es Informationen und Berichte rund um die Lokalpolitik.

Informationen zur Corona-Pandemie